Visual Identity

Was ist das überhaupt?

Die Visual Identity wird oft als Synonym für Branding verwendet. Die Visual Identity ist ein wesentlicher Teil davon, aber nicht das gesamte Branding. Sie ist das visuelle Auftreten einer Marke.

Die Visual Identity beinhaltet unter anderem:

  • Logo(-System)
  • Hausschrift
  • Hausfarbe
  • Bildsprache
  • Visitenkarte
  • Briefpapier
  • Kuvert
  • Website
  • Folder
  • Plakate
  • Firmenschild
Icon Schrift: Abc in Alegreya
Schrift
Icon Farbe: Farbabstufungen in Grün
Farbe
Icon Logo: Kreis, Quadrat und Dreieck
Logo
Icon Visual Identity in grünem Kreis
Visual Identity
Icon Folder
Folder
Icon Geschäftspapiere: Briefpapier, Kuvert, Visitenkarte
Geschäftspapiere

An erster Stelle stehen die Recherche und das Entwickeln der Strategie. Ich erarbeite mit meinen Auftraggebern die genaue Zielgruppe, die Positionierung und die Kernwerte des Unternehmens. Erst danach geht es an die Gestaltung.

Der Erstkontakt mit einer Marke erfolgt heutzutage meist auf der visuellen Ebene: entweder über die Website, das Produkt im Regal oder Marketing-Materialien.
Bei anderen Menschen treffen wir die Entscheidung, ob jemand sympathisch oder vertrauenswürdig ist, innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde. Deshalb gilt auch für Ihr Unternehmen: Logo, Bilder, Typografie und Farben müssen zusammenwirken und gemeinsam in kürzester Zeit die Werte der Marke kommunizieren, Wie­der­er­ken­nungs­wert schaffen und die gewünschten Emotionen auslösen.

Lust auf mehr?

Ein eigenes Projekt starten
Logo Daniel Schaffer Grafikdesign